Energetixs

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fair gehandelte und ethisch hergestellte Produkte:
Was sind fair gehandelte und ethisch hergestellte Produkte?

Informiere dich selber auf den Hersteller-, Projekt- oder Organisationsseiten im Internet!

Fair gehandelte und ethisch hergestellte Produkte stehen für mehrere der nachfolgenden Eigenschaften:
1. Keine Sklaverei an den Rohstoffquellen oder beim Anbau
2. Keine Kinderarbeit
3. Ökologisch positive Nachhaltigkeit
4. Nachweis der Herkunft der eingesetzten Komponenten in der Lieferkette,  auch für die Vorprodukte (z. B. Rohstoffe)
5. Gerechte Arbeitsbedingungen in der Weiterverarbeitung
6. Prüfung der Arbeitssicherheitsvorkehrungen an den Arbeitsstätten
7. Projektförderung in den Herkunftsländern der Rohstoffe

Du möchtest einen positiven Wandel bewirken.
Auf den nachfolgenden Seiten wird Dir ein Überblick auf einige interessante Produkte gegeben.
Die Kritik an den Methoden der klassischen Hersteller und Händler wird gleichzeitig dazu exemplarisch aufgezeigt.

Die Empfehlungen erheben keinen Anspruch darauf, vollständig zu sein, oder alle Alternativen aufzuzeigen.
Betreibe weitere eigenen Recherchen.
Wir würden uns freuen, wenn Du den positiven Wandel bei deiner Kaufentscheidungen mit einbeziehst

----------------------------------------------------------------


Falls Du ein Smartphone, ob Android oder iPhone, hast, ist es gut möglich,
dass Teile davon in von Samsung und seinen Tochterunternehmen kontrollierten Fabriken produziert wurden.
Lies die Samsung Kritik von "time2act" über prekäre Arbeitsbedingungen und Kinderarbeit bei Samsung.

Energetixs
E-Mail
Klaus Gryczan, Düssseldorf

Texte und Inhalte durch
Artikel 5 GG Meinungsfreiheit legitimiert.
Alle Angabeno und Links ohne Gewähr!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü